Die Kinder der Kinderinsel St. Wendelinus freuen sich bereits auf unser am 26.05.2019 stattfindende Inselfest. Es werden die ersten Texte und Lieder geübt, Bühnenbilder gestaltet und fleißig gebastelt, damit alles startklar für unsere Aufführung am Nachmittag des Festes ist.

Dieses Jahr haben wir das Thema „Unser Zuhause Straßbessenbach“ und wir laden alle herzlich ein mit uns die Ortschaft zu erkunden und sie genauer in den Blickfang zu nehmen. Von der Feuerwehr, bis zum Gärtner und vieles mehr, alles ist dabei.

Um 11:00 Uhr starten wir das Fest mit einem Gottesdienst, danach gibt es eine Stärkung für das leibliche Wohl und anschließend geht’s es los mit unserer Aufführung.

Nach der Aufführung kann Groß und Klein sich in unserer Spielstraße malerisch verwöhnen, gestalterisch auslassen, tollen, spielen und vieles mehr.

Am 25.11.2018  fand unser Schneeflockenzauber rund um die Kinderinsel statt. Bei kühlen Temperaturen konnten wir die verschiedenen Speisen und Getränke genießen und an den Ständen stöbern. Zur Mitte des Festes sangen die Kinder das Lied „Dicke rote Kerzen“, das sie in den vergangenen Wochen geübt haben. Highlight für die Kinder war sicherlich der Clown, der Luftballontiere, Buttons und Zuckerwatte für die Kinder anbot.

Es war ein rundum gemütliches Fest, bei dem man in vorweihnachtliche Stimmung kommen konnte.

Wir bedanken uns bei allen Ausstellern, Helfern und Besuchern unseres „Schneeflockenzaubers“ und hoffen, dass Sie auch in den nächsten Jahren wieder dabei sind!

Letzte Woche wurde in der Kinderinsel St. Wendelinus gemeinsam mit Georg Kullmann und Winfried Maier Apfelmost hergestellt.

Wir Danken den Apfelspendern und den fleißigen Helfern für diese tolle Aktion!

Manuela Wolters (Leitung, Krippe), Birgit Adams (Kinderpflegerin, Kindergarten), Alexandra Spatz (Erzieherin, Krippe), Annika Rachor (Erzieherin, Krippe), Laura Scheidler (Gruppenleitung, Kindergarten), Elisabeth Heil (Kinderpflegerin, Kindergarten), Denise Mayweg (Kinderpflegerin, Krippe)