Am Dienstag (10.05.2016) hatte uns der Kindergarten St. Florian und Pfarrer Rettinger zu einem Wortgottesdienst zu Ehren des heiligen Florian eingeladen. Da schönes Wetter war, sind wir den ganzen Weg in die Keilberger Kirche gelaufen. Dort trafen wir auch auf die Kindergärten St. Ottilia und St. Georg, die ebenfalls zum Gedenken des heiligen Florian eingeladen waren. Im Gottesdienst sangen wir Lieder und die Geschichte von Sankt Florian wurde erzählt. Nach dem Abschlusslied ging es dann zu Fuß wieder zurück in die „Kinderinsel St. Wendelinus“. Es war ein sehr schönes und interessantes Erlebnis!